FotografieKeine KategorieNachrichtenSanDiskSpeichermedien

Western Digital erwirbt SanDisk

0
SanDisk

In einem nicht sonderlich überraschenden Zug hat der Festplatten Hersteller Western Digital die Firma Sandisk für rund 19 Milliarden US-Dollar erstanden. Dieser Kauf sollte Western Digital, eine Firma die ausschliesslich herkömmliche Festplatten herstellt, helfen sich an die Spitze der Flash-Speicher Produzenten zu setzen.
Ich persönlich fing im Jahr 2000 an SanDisk zu benutzen, nach dem Kauf meiner ersten DSLR Kamera, einer Canon D2000. Wusste damals ehrlicher Weise nicht all zu viel mit SanDisk anzufangen, doch nachdem ich viel Gutes von anderen Fotografen gehörte hatte dachte Ich mir es sei einen Versuch wert. Schließlich hörte ich auch das Nikon nutzlos sei, Leica zu teuer ist und Canon wohl auch ganz gut ist. Jedoch ist dies eine andere Geschichte!

Canon D2000 Digital Camera

Diese Kamera ist so teuer wie ein Kleinwagen!

Dieser erste Kauf hat sich mittlerweile in eine 15 Jahre anhaltende Liebesaffäre mit SanDisk Speicherkarten entwickelt, während der ich ca 1 Mio Fotos aufnahm (und speicherte).
Eine Million Fotos zu schießen ist an sich nichts besonderes, jedoch ist bemerkenswert das es bis jetzt (Gott sei Dank) nur zu einem Karten Fehler kam. Dieser hat zum Verlust einiger vielversprechender Fotos geführt. Trotzdem beweist dies wie robust und zuverlässig SanDisks Speicherkarten sind!
Glauben Sie mir wenn ich Ihnen sage das ich im Laufe der vergangen 15 Jahre (eher unabsichtlich) einiges probiert habe um die gespeicherten Dateien zu löschen… Die Karten gingen mit in die Wäsche, wurden fallen gelassen, gekühlt, bin auf sie getreten und habe sie sogar in extrem heißen und schwülen Konditonen benutzt (diese würden eine Schwedische Sauna wie einen Kühlschrank aussehen lassen). Trotz all dem war ich stehts in der Laage auf meine Fotos zuzugreifen order Dateien wieder herzustellen. Hut ab SanDisk!

MyMemory SanDisk

Nicht meine Kamera, aber Sie bekommen die Idee!

Ich habe auch die Ehre gehabt Externe Festplatten von Western Digital zu benutzen, und habe insgesammt ca 20TB mit meinen Werken gefüllt. Hatte mich für diese entschieden als ein Paar Lacie Festplatten versagten… Sehr frustrierend aber glücklicher Weise gab es seit dem Wechsel zu WD keine weiteren Ausfälle.
Ich glaube Western Digital und SanDisk sind wie für einander gemacht!

 

Christian Keenan
Wenn er nicht gerade fur MyMemory bloggt, ist Christian Keenan ein professioneller Fotograf. Um mehr von seiner Arbeit zu sehen besuchen Sie bitten seine Website www.ckpblog.com

    Der Gewinner unseres Oktober Fotowettbewerbes

    Previous article

    Krieg Der Sterne Poster

    Next article

    You may also like

    Comments

    Leave a reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    More in Fotografie